Brilliant Bewerbung Justiz Berlin OFFENER BRIEF AN, SENATOR FÜR JUSTIZ, VERBRAUCHERSCHUTZ
Bewerbung Justiz Berlin

Brilliant Bewerbung Justiz Berlin - Ich hoffe und erwarte sie als senator für gerechtigkeit, die 3 genannten untersuchungen zu überprüfen und diese auf aufrufen zur folter zu inspizieren. Für mich als opfer des stazis ist das schwelgen und vermuten, dass solche bewegungen mit hilfe der berliner justiz eine politische auswahl oder weisung von oben in erster linie auf mehr als sicher basieren müssen. Die folgen der strafrechtlichen überprüfung von stasi-straftaten deuten darauf hin, dass sie sich tatsächlich bemüht haben, die täter zu schützen. Bis 2005, dem ende der strafrechtlichen aufarbeitung der ddr-ungerechtigkeit, wurden die besten 13 urteile zur krankenbehandlung von häftlingen gefällt! 11 von ihnen auf bewährung und zwei (2) auf kurzen sätzen im gefängnis gedient werden. Die vorwürfe meines nötigseins nachhaltiger verteidiger im jura - dr. Friedrich wolff etwa angebliche "positive gerechtigkeit" anzuhören, ist für uns beleidigende und lächerliche leidende. Die ländergeprüfte bearbeitung und hilfestellung der bstu bei der verbrechensmalerei wird zusätzlich eine authentische historische aufarbeitung mit hilfe von trivialisierung und juristischer aufarbeitung mittels missetäterschutz vereitelt.

Mein bruder wurde durch einen sturz am stasi getötet. Er verwandelte sich in einen sogenannten konterrevolutionär. Nach der wende habe ich recherchiert. Meine vermutung hat sich geändert, dass der mörder in seinem ehemaligen freundeskreis ist. Es gab nur eine ablehnung von den in position bringenden behörden. Es wurde mitte der 90er jahre, als kohl seinen geheimen befehl erteilte, die verfolgung aller stasi-verbrechen zu verhindern. Ich entdeckte eine anhörung mit einer dame aus dem büro und musste sogar ihr büro besuchen. "Ich gebe sehr dünnes eis weiter" wurde deine bemerkung. Während sie sich die hände schüttelte, gab sie mir den deal mit dem mörder. Leider wird er jetzt nicht angezeigt. Aber früher oder später werde ich ihn sehen. Ein schreiben der justiz ermutigte mich, die brd zu beschuldigen. Aha. In einem system, in dem selbstgerechtigkeit das verbleibende hotel ist, wird dieses system mitschuldig!.

Die untersuchung konnte zusätzlich mit authentischen absichten eröffnet werden, was jedoch gefunden wurde, war die weigerung der gauck-behörde, auf den antrag der juristischen standesbeamten ii - polizeipräsidenten in berlin und der zerv 214 auf den nachweis von körperlicher großzügigkeit zu reagieren schäden original übergabe und zusätzlich stringent schwere forschungsfehler kommunizieren für eine unverheiratete strafe folierung innerhalb des arbeitsplatzes auf der einen seite der genannten behörden und ämter. Sie sollten jetzt nicht sherlock holmes sein, um zu sehen, dass diese langwierige anfängliche forschung auf die sicherheit des täters abgezielt wurde. Die ermittler haben "gescheitert", die folterer beunruhigt zu machen und angeklagte dokumente auf eine im-aktivität für mfs zu überprüfen und was mich nach 30 jahren zutiefst erniedrigt, verletzt und entehrt, ist, dass das büro des staatsanwalts der täter ist, trotz der tatsache, dass er beweise besitzt von folter, krankheitskrankheit, gewalt und angriffen der ärzte hatten die täter nicht mehr zu leiden gehabt! ?? Ich beantrage hiermit, dass die erste voruntersuchung, nämlich 76 js 452/92 und 30 js 1792/93, auf die regel der regulierung überprüft wird, was zur wiederherstellung meiner ehre und würde führen könnte, wenn auch nach 30 jahren und ruf meines ruhmes als ein folteropfer des mfs müsste damit mitkommen können. Zu ihrer sachlage: der stasi-anwaltsstandard reichelt hatte die vorwürfe wegen anstiftung zur folter 272 js 325/13 im gegensatz zu leutnant wilk und oberstleutnant neidhardt wegen grenzziehung gestellt und nun für oberstleutnant neidhardt wiedereingeführt! Der jurist mod. Reichelt hatte mir die hauptbeschwerde aus dem 12 monate 1992 zu dem des zweiten jahres 2011 empfohlen, eine erklärung dafür zu liefern, die ich zusätzlich erreicht hatte. Dann hatte er von der ersten gaunerbeschwerde als falldokument am praktischsten eine beobachtung der zerv 214 vom 5.10.1996 übernommen: bewertung des gefangenendokuments adam lauks im hinblick auf ihm auferlegte maßnahmen (1,08 seiten !?), Was dazu führte , würde eine erneute bestrafung verursachen und die angeordnete und erzwungene folter fast rechtfertigen, ohne dass die disziplinarmaßnahme von 21 tagen der festnahme sich mit einer vorsichtsmaßnahme überschneidet: folter - bondage an händen und zehen über 3 wochen hinweg ergo ergo zur gleichen zeit exklusiv. Diese auswertung wird dazu verwendet, alle bei der berliner justiz erhobenen beschwerden und letztendlich zusätzlich in ihrem haus zu unterdrücken. Trotz der tatsache, dass es keine gaunerinformation oder § folter und § anstiftung zur folter im stgb der ddr und auch in unserem gaunerkodex gibt, deutet dies nicht darauf hin, dass gefangene innerhalb der ddr nicht mehr gefoltert und gefoltert wurden, die gedeckt werden müssen in den akten des mfs und der ddr-exekutive,.