Basic Bewerbung Zoll Itzehoe 1. Einstellungsvoraussetzungen., Setzen, Voraus:, PDF
Bewerbung Zoll Itzehoe

Bewerbung Zoll Itzehoe - Nach der ausbildung habe ich eine ausbildung als chippie gemacht und habe 2 jahre an dieser karriere gearbeitet. 1954 habe ich mich erstmals bei der bundesgrenzschutzpolizei beworben. Bei der eignungsprüfung in glückstadt stellte ich fest, dass bgs-rekruten auf dem kasernengelände gemahlen wurden. Es wurde sofort sauber für mich, das ist jetzt nicht für dich. Von 1941 bis zur beendigung des konflikts hatte ich die vormilitärische ausbildung der "jungen menschen" erlebt, bei denen sie versucht hatten, kindern unblutige killer zu machen. Aufgrund der tatsache, dass ich dann eine abneigung gegen das ganze militär hatte. Ein paar wochen später erhielt ich die einladung zum bgs in münchen. Ich habe diesen brief sofort weggeworfen. Klar, ich musste nicht mit den "kraxelhubern" gehen. Einige zeit später sah ein polizist bei meiner tätigkeit ein, warum ich die bgs jetzt nicht übernommen hatte. Ich erklärte ihm, dass ich nicht mehr den zweck hatte, zum bgs zu gehen, und das war das ende der sache. Im herbst 1954 habe ich auf anraten eines kumpels für einen zolldienst der mittleren pflicht umgesetzt. Vorgaben für die einstellung waren damals das mittlere schuldiplom, ein mindestalter von 21 jahren und eine abgeschlossene berufsausbildung. Auf meine software wurde ich eingeladen, um bei der zollbehörde husum zum qualifikationsexamen zurückzukehren. Diese prüfung bestand aus einem diktat, einem aufsatz und einer arithmetischen prüfung. Nach der ärztlichen untersuchung habe ich die einladung zu einem vorstellungsgespräch mit dem hauptzollamt in husum erhalten. An einem wochenende erschien der husumer zollkommissar bei uns zu hause, um sich nach meinen nichtöffentlichen umständen erkundigen zu können. Durch risiko habe ich erfahren, dass ich mich in meinem bereich zusätzlich nach meinem unterricht erkundigt hatte. Am 2. Mai 1955 begann auch die 4-monatige ausbildung an der zollschule in flensburg, die dann in der marineakademie in mürwik untergebracht wurde. Während ein unidentifizierbarer abgang im ganzen hafen von lister durch die ganze patrouillenverantwortung kam, wurde die patrouille, die jetzt gerade angehalten wurde, angehalten und radelte zurück in den hafen, um mit der lieferung fertig zu werden, wenn entscheidend. Regelmäßig, zum beispiel, früher als die deutschen trawler aber auch die holländische excessive seas cutter liste, die als refugium ins leben gerufen wurde. In einem schrecklichen klima lagen dann bis zu zwölf der riesigen kutter im kleinen listerhafen.