Das projekt wird über die kreditanstalt für wiederaufbau und die hamburger investment- und verwertungsbank finanziert und ist teil des wohnungsbauprogramms des bezirks wandsbek. Es fügt sich in das politische ziel von senat, stadtteilen und wohnen ein, um